Evangelische
Kirchengemeinde
Hösel

Clarissima... Konfliktlösungen in der Partnerschaft

 

Die Evangelische Kirchengemeinde Hösel veranstaltet in diesem Jahr ein Gemeindeforum zum Thema „Was ist denn schon Wahrheit?.

 

In Zusammenarbeit mit dem Familienzentrum Hösel „Clarissima“ bietet sie am Freitag, 15.3.2013, 18.00 Uhr, im Ev. Gemeindehaus, Bahnhofstraße 175, 40883 Ratingen einen Vortrag mit anschließendem Gespräch zum Thema „Die Wahrheit beginnt zu zweit - Konfliktlösungen in der Partnerschaft“ an.

 

Referent ist Dr. Hartmut Mühlen, Ev. Theologe, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut in eigener Praxis in Düsseldorf. Dr. Mühlen ist freier Mitarbeiter der Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen der Diakonie in Erkrath.

 

 

Sein Referat beinhaltet Stichpunkte wie:

  • richtige und falsche Wahrheiten
  • All you need is love???
  • Vor-Würfe und Nach-Würfe
  • Wie hältst Du es mit (dem Gespräch über) Sex?
  • Streiten verbindet
  • Trennung wäre das Beste - manchmal.

Es gibt Anleitung zur (qualifizierten) Auseinandersetzung.

 

Die Veranstaltung richtet sich nicht nur an Familien und Paare, sondern an alle, die lernen möchten, sich qualifiziert mit ihrem Gegenüber auseinander zu setzen und falsche und richtige Wahrheiten zu erkennen.

 

Im März beginnt auch wieder eine Gruppe für Paare in der Beratungsstelle Erkrath, die von Frau Dr. Eva Anker und Dr. Hartmut Mühlen über 6 Abende durchgeführt wird. Nähere Einzelheiten bei der Beratungsstelle (Tel. 0211 – 2295 07 10).

Losungen

Tageslosung von Montag, 17. Juni 2019
Gleichwie der Regen und Schnee vom Himmel fällt und nicht wieder dahin zurückkehrt, sondern feuchtet die Erde und macht sie fruchtbar und lässt wachsen, dass sie gibt Samen zu säen und Brot zu essen, so soll das Wort, das aus meinem Munde geht, auch sein.
Paulus schreibt: Mein Wort und meine Predigt geschahen nicht mit überredenden Worten der Weisheit, sondern im Erweis des Geistes und der Kraft.

Spendenkonto

Ev. Verw. Amt

KKR D-Mettmann

 

BIC:

GENODED1DKD

 

IBAN:

DE98350601901013785011

 

Verw.-Zweck:

Mand. 150090500

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen