Evangelische
Kirchengemeinde
Hösel

PilgerwegUnter dem Motto „Ökumene“ laden wir Sie herzlich ein zum sechsten Pilgertag im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann.


Beginn ist am Samstag, 17. August 2013 um 10 Uhr auf dem Platz vor St. Lambertus, Markt 16 in der Innenstadt von Mettmann.


Unterwegs wird gesungen, gebetet, geschwiegen und natürlich ganz bewusst Gottes Schöpfung, die Natur, wahrgenommen.

 


Der Pilgerweg führt über die Evangelische Kirche Mettmann, das Neandertal, die Antoniuskapelle bis zum ökumenischen Haus der Kirchen in Erkrath-Hochdahl, wo wir das Mittagsgebet im Raum der Stille und auch unsere Mittagspause machen.


Nach dem Mittag geht es über das Naturschutzzentrum Bruchhausen bis zum Gemeindezentrum Niermannsweg 14 in Erkrath-Unterfeldhaus. Dieses Gemeindehaus wird seit 2012 ökumenisch genutzt. Dort werden wir gegen 16.00 Uhr den Pilgertag mit einem gemeinsamen Abschluss beenden. Anschließend sind Sie herzlich zum Kaffeetrinken eingeladen.


Dem Wetter entsprechende Kleidung, gutes Schuhwerk und ausreichende Kondition (Gehzeit ca. 5 Stunden, ca. 120 Höhenmeter sind zu überwinden, die Pilgerstrecke beträgt 16 km) werden vorausgesetzt.


Bitte sorgen Sie selber für Getränke und Proviant (Rucksackverpflegung) und bringen Sie Ihren eigenen Kaffeebecher mit. Wir sorgen in der Mittagspause für Kaffee.


Alle, die sich auf einen inneren und äußeren Pilgerweg einlassen möchten, sind herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Sie!


Um planen zu können bitten wir um Ihre Anmeldung.


Anmeldung und Information beim Vorbereitungsteam:
Pfarrerin Siegrid Geiger, Tel. 02104 /150 50
Hannelore Sobek, Tel. 02104 / 74 503
Pfarrer Frank Schulte, Tel. 02102 / 913 989
Pfarrerin Diemut Meyer, Tel. 02104 / 970 131

Losungen

Tageslosung von Freitag, 20. April 2018
Salomo sprach: Siehe, der Himmel und aller Himmel Himmel können dich nicht fassen ? wie sollte es dann dies Haus tun, das ich gebaut habe?
Niemand hat Gott jemals gesehen. Wenn wir uns untereinander lieben, so bleibt Gott in uns, und seine Liebe ist in uns vollkommen.

Spendenkonto

Ev. Verw. Amt

KKR D-Mettmann

 

BIC:

GENODED1DKD

 

IBAN:

DE98350601901013785011

 

Verw.-Zweck:

Mand. 150090500