Evangelische
Kirchengemeinde
Hösel

Die Kreissynode Düsseldorf-Mettmann hat die kongolesische Delegation erneut zu einem Partnerschaftsbesuch in 2014 eingeladen.

 

Zum ersten Mal in der 28-jährigen Geschichte der Partnerschaft zwischen dem Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann und den Partnerkirchenkreisen in Longa und Dianga wurde einer gesamten Delegation die Einreise verweigert.

 

Die Kirchenkreis hofft auf die Hilfe der Landeskirche und des Auswärtigen Amtes, dass der Partnerschaftsbesuch 2014 stattfinden kann.

 

Die Synode stellte dazu zusätzliche 25.000 Euro bereit.

 

Die Kongodelegation, die nicht einreisen durfte v.l.n.r.:

Eliki Bonanga, dann aus Longa Beatrice Ntalanga, Petrus Ngodji und Rev. Victor Lokongo; dann aus Dianga Josef Djefa, Antoinette Mongese und Rev Wiston Lomate.

Kongodelegation 2013

Losungen

Tageslosung von Freitag, 20. April 2018
Salomo sprach: Siehe, der Himmel und aller Himmel Himmel können dich nicht fassen ? wie sollte es dann dies Haus tun, das ich gebaut habe?
Niemand hat Gott jemals gesehen. Wenn wir uns untereinander lieben, so bleibt Gott in uns, und seine Liebe ist in uns vollkommen.

Spendenkonto

Ev. Verw. Amt

KKR D-Mettmann

 

BIC:

GENODED1DKD

 

IBAN:

DE98350601901013785011

 

Verw.-Zweck:

Mand. 150090500