Evangelische
Kirchengemeinde
Hösel

Die Kreissynode Düsseldorf-Mettmann hat die kongolesische Delegation erneut zu einem Partnerschaftsbesuch in 2014 eingeladen.

 

Zum ersten Mal in der 28-jährigen Geschichte der Partnerschaft zwischen dem Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann und den Partnerkirchenkreisen in Longa und Dianga wurde einer gesamten Delegation die Einreise verweigert.

 

Die Kirchenkreis hofft auf die Hilfe der Landeskirche und des Auswärtigen Amtes, dass der Partnerschaftsbesuch 2014 stattfinden kann.

 

Die Synode stellte dazu zusätzliche 25.000 Euro bereit.

 

Die Kongodelegation, die nicht einreisen durfte v.l.n.r.:

Eliki Bonanga, dann aus Longa Beatrice Ntalanga, Petrus Ngodji und Rev. Victor Lokongo; dann aus Dianga Josef Djefa, Antoinette Mongese und Rev Wiston Lomate.

Kongodelegation 2013

Losungen

Tageslosung von Sonntag, 18. November 2018
Vorletzter Sonntag des Kirchenjahres
Wer Dank opfert, der preiset mich, und da ist der Weg, dass ich ihm zeige das Heil Gottes.
Seid dankbar in allen Dingen; denn das ist der Wille Gottes in Christus Jesus für euch.

Spendenkonto

Ev. Verw. Amt

KKR D-Mettmann

 

BIC:

GENODED1DKD

 

IBAN:

DE98350601901013785011

 

Verw.-Zweck:

Mand. 150090500

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen