Evangelische
Kirchengemeinde
Hösel

EKIR News

Wissen, was in der EKiR passiert
  1. „Darf ich Ihnen eine Tasse Kaffee anbieten?“ Diese Frage stellen die 30 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Saarbrücker Bahnhofsmission mehrmals am Tag. Um die Einladungen einzulösen, werden jährlich 900 Pfund Kaffee benötigt. Die Bahnhofsmission bittet nun mit einer Kampagne um Spenden.

  2. Die rheinische Kirche gibt 100.000 Euro an  „United4Rescue“. Das Aktionsbündnis, dem sich die Kirchenleitung angeschlossen hat, will ein Schiff zur Seenotrettung bereitstellen. Gleichzeitig ruft Präses Manfred Rekowski zu einer Sonderkollekte auf, die insbesondere in Griechenland gestrandeten Bootsflüchtlingen helfen soll.

  3. Glühwein und Licht statt Sekt und Böller. Statt mit einem richtig großen Fest beginnt das Kirchenjahr mit einer Wartezeit. Aber die Adventszeit steht für ein doppeltes Versprechen, sagt die Essener Theologin Hanna Jacobs. Für welches, erzählt sie im Video.

  4. Tod und Trauer, Abschied und Vermissen brauchen Platz. Im dunkeln, verregneten November ist Raum für Schweres, sagt Pfarrerin Hanna Jacobs. Doch Christinnen und Christen haben eine Auferstehungshoffung. Und warum diese den Totensonntag zum Ewigkeitssonntag macht, erzählt sie im Video.

  5. Seit Herbst 2018 läuft eine Reform des Kinderbildungsgesetzes in NRW: Mehr finanzielle Mittel für Personal und eine dynamische Berechnung der Kindspauschalen, weniger Schließtage. Klingt erstmal gut, sagt Kita-Leiterin Franziska Ziegler aus Bonn. Doch der Alltag sieht anders aus.

  6. Nach der Schule für  ein Jahr Menschen mit Behinderungen in Russland begleiten oder auf einer Ranch in den USA Bildungsprogramme unterstützen: Das und mehr ermöglicht die  Arbeitsstelle für Auslandsfreiwilligendienste der rheinischen Kirche. Die Bewerbungsfrist für den Jahrgang 2020/2021 läuft noch bis Ende Dezember.

  7. Zum Thema „Dein Wort ist meine Speise“ wird am 24. November 2019, 9.30 Uhr, der Gottesdienst aus der evangelischen Kirche in Mülheim/Broich-Saarn  im Zweiten Deutschen Fernsehen (ZDF) übertragen.

  8. Am Ewigkeitssonntag, dem 24. November, findet um 18 Uhr eine Chatandacht auf trauernetz.de statt. Ab jetzt können Namen von Verstorbenen in das Trauerbuch eingetragen werden.

  9. Was können Maschinen besser als Menschen und welche Aufgaben sollen Maschinen in der Zukunft übernehmen? Dies sind zentrale Fragen, denen die Tagung "Sind Bots die besseren Zuhörer?" nachgeht.

  10. Der bundesweite Vorlesetag ist in diesem Jahr am Freitag, 15. November, und steht unter dem Motto „Sport und Bewegung.“ Auch die Evangelischen Öffentlichen Büchereien der rheinischen Kirche beteiligen sich mit zahlreichen Vorleseaktionen und mehr als 126 Veranstaltungen rund um den Tag.

Losungen

Tageslosung von Montag, 09. Dezember 2019
Ihr sollt beim Richten nicht die Person ansehen, sondern sollt den Kleinen hören wie den Großen und vor niemand euch scheuen; denn das Gericht ist Gottes.
Wie ihr richtet, werdet ihr gerichtet werden; und mit welchem Maß ihr messt, wird euch zugemessen werden.

Spendenkonto

Ev. Verw. Amt

KKR D-Mettmann

 

BIC:

GENODED1DKD

 

IBAN:

DE98350601901013785011

 

Verw.-Zweck:

Mand. 150090500

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.